Gasballon – Heißluftballon — Ballonmuseum Gersthofen

Funktionsmodell zur Darstellung der unterschiedlichen Funktionsweise eines Gas- gegenüber eines Heißluftballons.

Über ein Schaltpaneel kann der Museumsbesucher die beiden Ballone „steuern“

Der Heißluftballon kann beheizt werden und der Parachute läßt sich öffnen.

Den Gasballon kann er durch Sand abwerfen und Gas ablassen steuern.

Ein kleiner Steuerrechner setzt die Aktionen des Besuchers in eine Bewegung der Ballone um. Er berücksichtigt Abkühlung und Luftdruckunterschiede in unterschiedlichen Höhen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.