Fernrohr – Johannes Karl

Umbau eines Fernrohres auf eine Videoprojektion, Dachau 2019

Ein altes Fernrohr für Touristen wurde umgebaut, dass beim Blick in das Okular ein Video auf einem Bildschirm zu sehen ist. Der Video wird analog zur schwenken und Kippen des Fernrohrs gedreht und gekippt.

Um einen guten Blick durch das Okular auf den Video zu haben, musste die alte Optik des Fernrohrs entfernt werden und durch einen neuen Linsensatz ersetzt werden. Das Fernrohr selbst musste auf die neuen Gegebenheiten hin modifiziert werden, die Patina sollte aber erhalten bleiben.

Das Linsensystem wurde von IBR-Optik berechnet. Ausführung und Bau von Leuchten-Modelle Pancho Schlehhuber. Video und Videoanimation vom Künstler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.